THE ABSURD TIMES — STILL

The Absurd Times Schließlich wird diskutiert Rennen Rational

Posted in Uncategorized by @honestcharlie on July 23, 2013

Tuesday, 23. Juli 2013
Schließlich wird diskutiert Rennen Rational
Die absurde TIMES

Es ist sehr einfach, durch die ständige Flut von rassistischen Diskussion über den Zimmerman Studie irritiert.

Es ist an der Zeit, hörten wir jemanden sprechen klar und rational zu diesem Thema.

In der Tat, betrachten wir dies das letzte Wort zu diesem Thema.

Im Gegensatz zu seinem Wechsel in Professuren, ist es nicht eine Erleichterung zu sehen, ein akademisches mehr mit einer Nachricht oder Frage als tenure oder Status? Eat, dass Derschowitz.

MONDAY, 22. Juli 2013
Cornel West: Obamas Antwort auf Trayvon Martin Hülle täuscht Nichtbeachtung Fordern “New Jim Crow”

Für eine Antwort auf Präsident Obamas Kommentare zum Freispruch von George Zimmerman und Rassismus in den Vereinigten Staaten sind wir durch Dr. Cornel West, Professor am Union Theological Seminary und Autor zahlreicher Bücher beigetreten. Auf Obamas Bemerkungen vergleicht sich Trayvon Martin, sagt West:? “Will, dass die Identifikation und verstecken hinwegtäuschen, gibt es eine Strafjustiz in Ort, der fast zwei Generationen von wertvollen, armen schwarzen und braunen Brüder zerstört hat [Obama] hat nicht gesagt, ein Wort, bis jetzt – fünf Jahre im Amt und kann nicht sagen, ein Wort von einer “neuen Jim Crow”. Obama und … [Generalstaatsanwalt Eric] Halter – werden sie kommen durch auf Bundesebene für Trayvon Martin Wir hoffen so -. [Aber] nicht halten Sie Ihren Atem Es geht um viele Menschen, die sagen: “Wir sehen diesen Präsidenten ist nicht ernst mit der Kriminalisierung der Armen. ”
TRANSCRIPT
Dies ist ein Ansturmabschrift. Kopieren kann nicht in seiner endgültigen Form vorliegen.
Amy Goodman: In der Zeit nach dem Zimmerman Urteil und den Massenprotesten im ganzen Land, wenden wir uns jetzt zu Dr. Cornel West, Professor am Union Theological Seminary, Autor zahlreicher Bücher, Co-Moderator der Radio showSmiley & West mit Tavis Smiley. Gemeinsam schrieben sie das Buch den Reichen und den Rest von uns: A Manifesto Armut, unter anderem Bücher Cornel West.
Professor Cornel West-
Cornel West: Ja, ja.
AMY Goodman: Präsident Obama überrascht nicht nur den Presseraum im Weißen Haus, aber die Nation, ich denke, am Freitag, in seinen ersten öffentlichen Äußerungen nach dem George Zimmermann Freispruch. Was sind Ihre Gedanken?
Cornel West: Nun, das erste, was ich denke, wir müssen anerkennen, dass Präsident Obama sehr wenig moralische Autorität an dieser Stelle hat, denn wir wissen alle, die das Töten von unschuldigen Menschen zu rationalisieren versucht, ein Verbrecher-George Zimmerman ist ein Verbrecher- aber Präsident Obama ist ein globales George Zimmerman, weil er die Tötung von unschuldigen Kindern, 221 so weit zu rationalisieren, im Namen der Selbstverteidigung, so dass es tatsächlich Parallelen hier versucht.
Amy Goodman: Wo?
Cornel West: In Pakistan, Somalia, Jemen. Also, wenn er über die Tötung eines unschuldigen Menschen zu sprechen kommt, werden Sie sagen: “Nun, warten Sie eine Minute. Welche Art von moralischen Autorität bringst du? Du hast 2.000.000 $ Kopfgeld auf Schwester Assata Shakur. Sie ist unschuldig, aber Sie werden, dass absichtlich drücken. Werden Sie für die Gerechtigkeit Trayvon Martin drücken in der gleichen Art und Weise Sie drücken für die Verfolgung von Bradley Manning Bruder und Bruder Edward Snowden? ” So können Sie damit beginnen, die Heuchelei zu sehen.
Dann erzählt er Geschichten über racial profiling. Sie bewegen sich, sentimental Geschichten, was Bruder Kendall Thomas genannt rassischen Moralismus, sehr sentimental. Aber dann, Ray Kelly, wichtige Kandidaten für Department of Homeland Security, er ist das Aushängeschild von Racial Profiling. Weißt du, Bruder Carl Dix und viele von uns ins Gefängnis unter Ray Kelly. Warum? Weil er rassistisch Millionen von jungen schwarzen und braunen Brüder profiliert. Also, auf der einen Seite kann man diese Geschichten zu bekommen, sentimental-
Amy Goodman: Ray Kelly, der ehemalige Polizeichef von New York City.
Cornel West: Das ist richtig. Und doch, erhalten Sie die Inbetriebnahme seines Kreises-
Amy Goodman: Die aktuelle, ja.
Cornel West: Und in der Tat, er sagt sogar, Ray Kelly drückt seine Werte, ist Ray Kelly einen herrlichen Polizeikommissar. Wie wollen Sie sagen, dass, wenn der Bruder verstärkt Anschlag und frisk? So sind die Widersprüche so überwältigend hier.
Amy Goodman: Aber Präsident Obama spricht über seine eigene Lebenserfahrung, gehen zu sagen, “Trayvon Martin hätte mein Kind haben” bis “Trayvon Martin hätte mich haben?”
Cornel West: Nun, nein, das ist schön. Das ist eine Identifikation. Die Frage ist: Will, dass die Identifikation verstecken und verbergen die Tatsache, es gibt eine Strafjustiz in Ort, der fast zwei Generationen sehr wertvoll, armen schwarzen und braunen Brüder zerstört hat? Er hat nicht gesagt, murmelt ein Wort bis jetzt. Fünf Jahre im Amt und kann nicht sagen, ein Wort über den neuen Jim Crow.
Und zur gleichen Zeit, ich denke, wir müssen erkennen, dass er in der Lage war sich zu verstecken und verbergen, dass die Kriminalisierung der schwarzen Armen als was ich die Re-niggerizing der schwarzen Profi-Klasse. Du hast diese schwarzen Führern auf der Obama-Plantage, will nicht sagen, ein Wort über die kriminellen Master in dem großen Haus, nur versuchen, das Feld Folk zähmen, so dass sie nicht kritisch von der Master in dem großen Haus sind. Deshalb denke ich auch Bruder Sharpton wird in Schwierigkeiten geraten. Warum? Weil er entfesselt hat, und ich stimme ihm die Wut. Und die Wut ist immer auf dem Weg zur Selbstbestimmung. Aber die Wut wird hit up gegen eine Steinmauer. Warum? Weil Obama und Halter, kommen sie durch auf Bundesebene für Trayvon Martin? Wir hoffen so. Halten Sie nicht Ihren Atem. Und wenn sie es nicht tun, sie gehen zu müssen, irgendwie enthalten, dass die Wut. Und mit diesem Zorn, ist dort vor sich geht, viele Menschen, die sagen werden: “Nein, wir sehen, dieser Präsident nicht ernst mit der Kriminalisierung der Armen.” Wir haben eine schwarze Führung, die ehrerbietig zu Obama, die unterwürfig Obama ist, und das ist, was niggerizing ist. Sie halten die Leute so verängstigt. Sie halten die Leute so eingeschüchtert. Sie können ihnen Geld, Zugang, aber sie sind immer noch Angst. Und solange du Angst, du bist auf der Plantage.
Amy Goodman: Lassen Sie uns über dieses Thema der Bürgerrechte Gebühren reden.
Cornel West: Ja.
Amy Goodman: Während seiner Rede am Freitag im Weißen Haus Presseraum richtete Präsident Obama die Anrufe für das Justizministerium die Bürgerrechte Anklage gegen George Zimmerman einzureichen.
Präsident Barack Obama: Ich weiß, dass Eric Holder prüft, was passiert da unten, aber ich denke, es ist wichtig für die Menschen, einige klare Erwartungen hier zu haben. Traditionell sind diese Fragen der staatlichen und lokalen Regierung, im Strafgesetzbuch. Und Strafverfolgungsbehörden wird traditionell an den staatlichen und kommunalen Ebenen erfolgen, nicht an den föderalen Ebenen.
Amy Goodman: Das ist Präsident Obama.
Cornel West: Und das ist nicht wahr.
Amy Goodman: Professor Cornel West?
Cornel West: Das war ihm sagen: “Halten Sie Ihre Erwartungen nicht zu hoch Sharpton, nicht bekommen, sie zu entlassen bis Halten Sie die Wut enthalten…” Wir wissen, wenn es um die Geschichte der Teufelskreis Vermächtnis der weißen Vorherrschaft in Amerika, wenn die Bundesregierung nicht bewegt hat, würden wir immer noch in staatlichen Rechte gesperrt werden kommt. Und Staat die Rechte ist immer ein Codewort für Controlling, Unterwerfung schwarz Folk. Das ist die Geschichte des schwarzen Kampfes, sehen Sie. Also, was er sagte: Erwarten Sie nicht, Bundes-Aktion. Nun, das ist Sharpton gehen in Schwierigkeiten zu sein. Marc Morial, zwei Brüder, sie gehen in Schwierigkeiten zu sein.
Amy Goodman: Urban League.
Cornel West: Das Urban League, absolut. Ben Jealous-Gott segne die Bruder-er wird in Schwierigkeiten geraten. Er bekommt Folk bis zu treffen gegen diese Steinmauer geärgert. Das nächste, was, werden sie darüber reden: “Nun, vielleicht sind wir zu Waffenkontrolle verschieben sollte.” Nein, wir reden über Erbe der weißen Vorherrschaft reden. Wir reden über eine Strafjustiz, die Verbrecher, wenn es um Misshandlung von armen Menschen auf der ganzen Linie, schwarz und braun vor allem kommt, ist im Gespräch. Und lasst uns die Wahrheit sagen und weg von diesem Obama Plantage und sagen: “Weißt du was? Wir sind mit Kriminalität in hohen Positionen, Kriminalität Umgang in diesen niedrigen Plätzen, und lassen Sie uns die Heuchelei aufzudecken, setzen die Verlogenheit und wahr zu sein das Erbe von Martin. ” Sie wissen, es geht um einen Marsch im August sein, oder? Und die Ironie ist-die traurige Ironie ist-
Amy Goodman: Dies ist der Marsch der-zu Ehren des 50. Jahrestages-
Cornel West: Der 50. Jahrestag.
Amy Goodman:-der “I Have a Dream”-Rede.
Cornel West: Und Sie wissen, was die Ironie ist, Schwester Amy? Bruder Martin wäre nicht der sehr Marsch in seinem Namen eingeladen werden, weil er über Drohnen sprechen würde. Er hatte über die Wall Street Kriminalität sprechen. Er würde über Arbeiterklasse an den Rand geschoben als Gewinn ging für Führungskräfte in ihrer Entschädigung sprechen. Er würde über die Hinterlassenschaften der weißen Vorherrschaft zu sprechen. Glauben Sie, dass jemand an diesem Marsch wird über Drohnen und der Drohne Präsidenten sprechen? Willst du, dass irgendjemand an diesem Marsch wird über den Anschluss an Wall Street sprechen? Sie sind alle auf der Plantage.
Amy Goodman: Sind Sie eingeladen?
Cornel West: Nun, können Sie sich vorstellen? Guter Gott, nein. Ich meine, ich bete für ihn, weil ich für liberale Reform bin. Aber liberalen Reform zu schmal ist, wird auch abgeschnitten. Und natürlich wird das Zwei-Parteien-System zu sterben, und deshalb ist es nicht die Fähigkeit haben, auf diese Art von Fragen zu sprechen. Also, nein, überhaupt nicht.
Amy Goodman: Sie sagen also, dass Präsident Obama sollte nicht nur sagen: “Ich hätte Trayvon Martin haben”, sondern “ich hätte sein können, zum Beispiel, Abdulrahman al-Awlaki”, der 16-jährige Sohn-
Cornel West: Ja.
Amy Goodman:-von Anwar al-Awlaki, der in einem Drohnenangriff getötet wurde.
Cornel West: Oder der Name jener 221 anderen kostbaren Kinder, die sind-die waren so kostbar wie die weißen Brüder und Schwestern in Newtown, dass er weinte Tränen. Diejenigen in der indischen Reservierungen, die in Chinatown, Koreatown, die in braun Barrios, ist jedes Kind wertvoll. Das ist eine absolute moralische, so scheint es mir, wir sollten zu umarmen. Und wenn das wahr ist, dann haben wir monströse Verlogenheit, Heuchelei und hyper allgegenwärtigen Kriminalität in hohen Positionen einsehen. Das ist, warum Bruder Snowden und Bruder Manning die John Browns unserer Zeit, und das Glenn Greenwalds und Chris Hedges und Glen Ford und Bruce Dixons und Margaret Kimberleys und Nellie Baileys sind die William Lloyd Garnisonen unserer Tage, wenn wir über die nationalen sprechen Sicherheitsstatus.
AMY Goodman: Offensichtlich ist die Macht der persönlichen Darstellung, was Menschen packte Freitag.
Cornel West: Absolut.
Amy Goodman: Sie hatte auch Generalstaatsanwalt Eric Holder die gleiche Sache-
Cornel West: Die gleiche Sache.
Amy Goodman:-wenn er an der NAACP Konvention spricht am Dienstag. Halter zog Parallelen zwischen seiner eigenen Erfahrung als African-American männlichen und denen Trayvon Martin, wenn er mal in seinem Leben erinnerte, als er rassistisch profiliert wurde.
Justizminister Eric Holder: Die Nachricht von Trayvon Martin Tod im vergangenen Jahr und den Diskussionen, die stattgefunden haben seitdem erinnerte mich an die Worte meines Vaters vor so vielen Jahren. Und sie brachte mich zurück auf eine Reihe von Erfahrungen, die ich als junger Mann-wenn ich über wurde zweimal gezogen und mein Auto gesucht auf dem New Jersey Turnpike, wenn ich sicher bin, ich war nicht die Beschleunigung, oder wenn ich angehalten wurde hatte von einem Polizeibeamten während einfach laufen, um einen Film in der Nacht in Georgetown in Washington, DC zu fangen Ich war zu der Zeit von diesem letzten Vorfall, ein Staatsanwalt.
Trayvon Tod im vergangenen Frühjahr ließ mich hinsetzen, um ein Gespräch mit meinen eigenen 15-jährigen Sohn haben, wie mein Vater mit mir tat. Dies war eine Vater-Sohn-Tradition hoffte ich bräuchte nicht überliefert werden. Aber wie ein Vater, der seinen Sohn und wer mehr wissen in den Wegen der Welt liebt, hatte ich dies tun, um meinen Jungen zu schützen. Ich bin sein Vater, und es ist meine Verantwortung, nicht zu belasten ihn mit dem Gepäck von Epochen längst verschwunden, aber um ihn bewusst der Welt, dass er immer noch zu konfrontieren. Dies, das ist eine traurige Realität in einer Nation, die zum Besseren verändert in so vielerlei Hinsicht.
Amy Goodman: Das ist US-Justizminister Eric Holder. Sie sind diejenigen, in das Justizministerium, die Entscheidung, ob oder nicht, um Verletzungen der Bürgerrechte, Strafanzeige gegen George Zimmerman, der in der Trayvon Martin Tötung freigesprochen wurde zu bringen sind. Professor Cornel West?
Cornel West: Und, nein, es gibt keinen Zweifel, dass der Teufelskreis Vermächtnis der weißen Vorherrschaft der schwarzen Oberschicht betrifft, wirkt sich die schwarzen Mittelschicht. Aber diese Art von Geschichten zu verstecken und zu verbergen, wie hässlich und intensiv Teufelskreis es für schwarze arme, braun schlecht ist. Und damit Sie am Ende mit, wenn das der Fall ist, warum hat nicht die neue Jim Crow eine Priorität in der Obama-Regierung? Warum hat der neue Jim Crow eine Priorität für Eric Holder? Wenn das, was sie sagen, ist etwas, was sie fühlen tief, wenn das, was sie sagen, ist, dass sie sind, sich und ihre Kinder haben den gleichen Status wie Bruder und Schwester Jamal Latisha und Bruder Ray Ray und Schwester Jarell hat, warum dann, dass nicht ein Zentrum Teil von dem, was sie tun, um sicherzustellen, gibt es Fairness und Gerechtigkeit?
Nun, das ist der Grund, politisch. Nun, wir wollen nicht mit schwarz Folk identifizieren, weil ein schwarzer Präsident nicht bekommen kann zu nah an schwarz Folk, weil Fox News mit ihren reaktionären Selbst in oft in so vielen Fällen, sie angreifen, und das wird der Bezugspunkt? Nein, wenn sie gehen, um Teil des Vermächtnisses von Martin King, Fannie Lou Hamer und Ella Baker und die anderen zu sein, dann sind die Wahrheit und Gerechtigkeit Sachen, die Sie verfolgen, kümmert es dich nicht, wer bei euch. Aber nein, hat dieses schwarze liberalen Klasse selbst sich als zu moralisch bankrott, zu heuchlerisch und gleichgültig Kriminalität Wall Street-Kriminalität, keine ernsthafte Diskussion über die Durchsetzung der Folterer und wiretappers unter der Bush-Administration. Warum? Weil sie nicht wollen, dass die anschließende Verwaltung, um sie ins Gefängnis zu nehmen. Jeder Hinweis auf den Hungerstreik von unseren Brüdern in Kalifornien und anderen Orten, die sich mit Folter? Anhaltende Einzelhaft ist eine Form der Folter. Und wir werden nicht einmal über Guantánamo zu sprechen. Zwangsernährung, Folter in seinem Kern-Didnt unser lieber Bruder Yasiin Bey Punkt, aus, der ehemalige Mos Def? Gott segne diesen Bruder. Jay Z bekam etwas von Mos Def zu lernen. Beide von ihnen lyrischen Genies, aber Jay Z hat eine ganze Menge von Mos Def zu lernen.
Amy Goodman: Erklären Sie, dass. Yasiin Bey tatsächlich unterzog-
Cornel West: Das ist richtig.
Amy Goodman:-Zwangsernährung-
Cornel West: Ja, das hat er.
Amy Goodman:-to! “Stop Stop!” Sehen wie es sich anfühlte, und brach zusammen und fing an zu schreien in der Mitte, und es war ein Videoband, die virale ging.
Cornel West: Und es geschieht zweimal pro Tag für die kostbaren Brüder in Guantánamo Bay. Und, natürlich, das ist unter Bush. Die Leute sagen: “Das ist unter Bush.” OK, war Bush der Capture-and-Folter Präsidenten. Jetzt haben wir die gezielte Tötung Präsident, die Drohne Präsidenten. Das ist nicht Fortschritt. Das ist nicht Teil des Vermächtnisses von Martin König. Das ist nicht Teil des Vermächtnisses von besonders jemand wie ein Dorothy Day und andere, die ich denke, sollte in der Mitte von dem, was wir alle zu, sehen Sie sein.
Amy Goodman: Lassen Sie mich mit einem anderen Clip drehen. Kurz vor dem Ende seiner Rede am Freitag, sagte Präsident Obama die Nation tun sollte einen besseren Job zu helfen jungen Afro-amerikanische Männer spüren, dass sie eine umfassendere Teil der Gesellschaft sind. Ich möchte diesen Clip in einem Moment zu spielen, aber wie würden Sie dies tun?
Cornel West: Nun, als ich das hörte, sagte ich zu mir: “Herr, kam er zu dem York City und sagte Michael Bloomberg war ein toller Bürgermeister.” Nun, das ist das gleiche Bürgermeister, der wiederum fast vier-und-ein-halb Millionen Folk gestoppt worden und gefilzt. Was ist toll zu, dass, wenn man über schwarze Jungen als Teil der Gesellschaft besorgt sind? Nein, nein, ich würde sagen, wir gehen zu müssen, um ernsthaft darüber reden massiven Beschäftigungsprogrammen, hochwertige öffentliche Bildung, nicht die Privatisierung von Bildung, die sich mit Gentrifizierung und der Landraub, die unter den Platz, so dass junge schwarze Jungen und ich auf alle armen Jungen aufnehmen wollen, aber ich werde auf der Schokoladenseite der Stadt beginnen, gibt es keinen Zweifel, dass-sollte ein Gefühl der Selbstachtung und Selbstbestimmung zugreifen, nicht nur durch Bildung und Beschäftigung , sondern durch die Entfesselung ihrer Phantasie, mehr Kunst-Programme in das Bildungssystem. Sie wurden eliminiert haben, sehen Sie. Das sind die Art von Dingen, kaum darüber gesprochen. Aber, oh, wir können nur über transpartnerships in Bezug auf die globale Training für Kapital-und multinationale Konzerne und Großbanken reden. Das ist die Priorität, die die Wall Street-freundlich und die Corporate-freundliche Politik, dass ich denke erschütternd für jemanden wie mich, vis-à-vis der Obama-Administration.
Amy Goodman: Dies ist, was Präsident Obama Freitag sagte.
Präsident Barack Obama: Wir müssen einige Zeit in darüber nachzudenken, wie wir stärken und verstärken unsere afroamerikanischen Jungen verbringen. Und das ist etwas, dass Michelle und ich eine Menge darüber reden. Es gibt viele Kinder gibt, die Hilfe brauchen, die werden immer eine Menge negative Verstärkung. Und gibt es mehr, dass wir tun können, um ihnen ein Gefühl, dass ihr Land sich um sie kümmert und sie schätzt und bereit ist, in sie zu investieren?
Weißt du, ich bin nicht naiv über die Aussichten von einigen großen, neuen Bundesprogramm. Ich bin mir nicht sicher, dass das ist, was wir hier reden. Aber ich erkennen, dass, als Präsident, ich habe einige Einberufung Macht, und es gibt eine Menge guter Programme, die im ganzen Land werden an dieser Front getan. Und für uns in der Lage sein zu versammeln Unternehmer und lokalen Mandatsträger und Klerus und Prominente und Sportler, und herauszufinden, wie wir einen besseren Job zu helfen jungen Afro-amerikanische Männer fühlen und dass sie eine vollständige Teil dieser Gesellschaft sind dabei dass sie haben Wege und Alleen um erfolgreich zu sein, ich denke, das wäre ein ziemlich gutes Ergebnis aus, was offensichtlich eine tragische Situation. Und wir werden einige Zeit damit verbringen, auf dass.
Amy Goodman: Cornel West?
Cornel West: Ja, sehen Sie, wenn Sie besorgt über schlechte schwarzen Brüder sind, dann machen Sie es eine Priorität. Es ist das erste Mal sprach er öffentlich über diese in fünf Jahren, so ist es klar, es ist nicht eine Priorität. Als er nach unten ging, um Morehouse, es war mehr Schelte: “Keine Ausreden.” Ging zum NAACP vor, “Quit jammern.” Nein, wir jammern, dass wir nicht jammern. Also, um das Land sagen: “Nun, wir müssen über die Pflege, sprechen:” Nun, du musst in der Lage sein, dass Sie sehen, zu erlassen. Und für diejenigen von uns, die eine Menge Zeit damit verbringen, in den Gefängnissen, die von uns bei Boys Clubs, all die großartigen Arbeit, die verschiedenen Kirchen und zivilgesellschaftlichen Institutionen zu tun in der schwarzen Gemeinschaft und schneidet sie in Rennen, natürlich, du hast eine Menge von weißen Brüder und Schwestern und braun und andere, die es gibt, wie gut sich die Frage: Seit wann ist es eine Priorität in dieser Regierung überhaupt? Damit, dass die Sprache beginnt zu läuten sehr, sehr hohl. Da hat er Recht: Wir haben zu lieben, wir haben für unsere armen Brüder und Schwestern, und vor allem unsere schwarzen und braunen Brüder und Schwestern zu kümmern, weil sie sich verirrt haben, sie verwirrt sind, sind sie verzweifelt, sie sind arbeitslos, sie sind zu ungebildet, und sie wenden sich gegenseitig, denn wenn man arme Menschen zu kriminalisieren und zu kriminalisieren arme schwarze Menschen, biegen wir auf einander. Es gibt keinen Zweifel. Können Sie sich vorstellen, wenn die Kreativität und Intelligenz, die in jedem anderen Einschalten geht auf dem System-nicht jede einzelne eingeschaltet ist, aber das System selbst, versucht das unfaire System-und die Kriminalität unserer Strafjustiz unterboten damit es fair und es machen nur?
Amy Goodman: Sie erwähnten Anschlag und frisk unter Ray Kelly, die wegen Leiter Department of Homeland Security betrachtet wird, und unter Bürgermeister Bloomberg-
Cornel West: Das ist richtig.
Amy Goodman: -700.000 Haltestellen und frisks in New York City. Es ist jetzt vor Gericht, vor Gericht, gewaltig, überwältigend, der jungen Afro-Amerikaner vor allem junge Männer, einige junge Frauen die überwiegende Mehrheit nicht verhaftet zu werden, aber sie-
Cornel West: Das ist richtig.
Amy Goodman:-haben diese endlosen Begegnungen mit den Behörden.
Cornel West: Absolut. Und ich nie vergessen Bruder Carl Dix und andere, recht, wenn wir uns auf-wir hatten eine Woche lang Versuch und hatte einen Schuldspruch waren. Aber während der Woche-
Amy Goodman: Wenn Sie protestierten und Sie wurde verhaftet.
Cornel West: Nachdem wir protestiert und ging ins Gefängnis und ging dann vor Gericht und wurde-hatte einen Schuldspruch, nicht wahr? In dieser Woche kam der Präsident nach New York und sagte: “Edward Koch war einer der großen Bürgermeister in den letzten 50 Jahren”, und sagte dann: “Michael Bloomberg war ein toller Bürgermeister.” Nun, dies ist die gleiche Person zu sagen, wir haben für schwarze Jungen kümmern, und schwarze Jungs eingeschüchtert, schikaniert, gedemütigt, 1.800 pro Tag. Es ist einfach nicht eine Sache der schönen Worte, Herr Präsident. Sie haben, um durch in Aktion folgen. Sie sehen, Sie können nicht die Worte zu verstecken und verbergen sie ihre Verlogenheit, Heuchelei und die Unterstützung der Kriminalität oder Erlass der Kriminalität, wenn es um Drohnen kommt, sehen Sie.
Und das Traurige daran ist, Schwester Amy, ist, dass wir einfach nicht genug freie Menschen, geschweige denn freie schwarze Menschen. Schwarze Menschen, entschieden wir uns für so wenig, so dass wir noch ein wenig symbolische Geste, bekommen wir ein wenig Identifikation und gerne auf MSNBC, die Teil der Obama-Plantage ist, beginnen sie Breakdance wieder: “Oh, ist es nicht so wunderbar ? Er ist wirklich einer von uns. Wir können jetzt winken die Flagge wieder. Jetzt können wir unterstützen unsere hirnlose Amerikanismus “in der Sprache der mein lieber Bruder Maulana Karenga, geistigen, dass er ist. Nein, wir sollten sich gegenüber Ungerechtigkeit, egal was, auf der ganzen Linie, und darüber wachsam sein. Es ist mir egal, welche Farbe der Präsident oder der Gouverneur oder der Bürgermeister ist.
Amy Goodman: Sprechen wir über Stand Your Ground für eine Minute. Sie wissen, Stevie Wonder jetzt sagt, er wird nicht in jedem Staat, Stand Your Ground hat zu spielen.
Cornel West: Ja, das ist eine schöne Sache, eine schöne Sache.
Amy Goodman: Präsident Obama mit der Frage der Stand Your Ground Gesetz in Florida, das Gesetz, das die Menschen um ihr Leben fürchten, tödliche Gewalt ohne Rückzug aus einer Konfrontation zu verwenden.
Präsident Barack Obama: Ich weiß, dass es gewesen ist Kommentar über die Tatsache, dass die Your Ground Gesetze stehen in Florida nicht als Verteidigung in dem Fall verwendet. Auf der anderen Seite, wenn wir das Senden einer Nachricht sind als Gesellschaft in unseren Gemeinden, dass jemand, der möglicherweise bewaffnet ist das Recht, diese Waffen zu verwenden hat, auch wenn es eine Möglichkeit für sie, aus einer Situation zu beenden, ist, dass wirklich zu werden, um die Art von Frieden und Sicherheit und Ordnung, die wir gerne sehen würden beitragen?
Und für diejenigen, die die Idee, dass wir über etwas nachdenken, wie diese Stand Your Ground Gesetze zu widerstehen, würde ich nur die Leute bitten, zu prüfen, ob Trayvon Martin war von Alter und bewaffnet, konnte er blieb standhaft auf diesem Bürgersteig? Und tun wir eigentlich denken, dass er bei der Aufnahme Mr. Zimmerman, die ihm folgten, in einem Auto war gerechtfertigt gewesen wäre, weil er bedroht fühlten? Und wenn die Antwort auf diese Frage ist zumindest zweideutig, dann scheint es mir, dass wir vielleicht wollen diese Art von Gesetzen zu prüfen.
Amy Goodman: dass Präsident Obama sprechen ist Freitag. Cornel West?
Cornel West: Also, ich stimme ihm zu, dass sollten wir kämpfen Stand Your Ground Gesetze, aber wir müssen im Hinterkopf behalten, Stand Your Ground Gesetze sind Teil des Vermächtnisses des Slave Patrouille, die sagen, es ist in erster Linie weiß ist Brüder und Schwestern bewaffnet, um schwarze Menschen unter Kontrolle zu halten. Und ich komme aus Sacramento, Kalifornien. Ich erinnere mich, wenn die Black Panther Party ging in das Capitol mit ihren Gewehren. Nun bemerkt, dass Sie in diesem Moment, ganz plötzlich Menschen sehr viel waren für Waffenkontrolle, auch der rechte Flügel. Warum? Da die Panthers sagten: “Nun, lasst uns einfach bewaffnen all den schwarzen Folk sicherstellen, dass sie behaupten sich.” Oh, Herr. Das ist eine solche Herausforderung. Nun, sehen, wissen Sie, als Christ und versuche, Teil des Vermächtnisses von Martin sein, sehen Sie, ich glaube nicht, dass die Leute auf der ganzen Linie bewaffnet. Ich habe in Notwehr glauben, so wie ich in Selbstachtung und Selbstbestimmung zu glauben, aber ich glaube nicht, dass die Leute bewaffnet. So ist es sehr klar, es ist eine Klasse und eine rassistische Vorurteile in diesen Gesetzen, und deshalb sollten wir diese Gesetze kämpfen. Es gibt keinen Zweifel daran. Aber wir müssen sehr ehrlich und offen über die Heuchelei Betriebssystem, wenn wir über diese Dinge zu sprechen.
Amy Goodman: Es war eher chilling sowohl Robert Zimmerman, George Zimmerman Bruder, und auch Mark O’Mara, der Anwalt George Zimmerman hören, reden, wie-der Tatsache, dass George Zimmerman soll seine Waffe zurück zu bekommen, die er braucht, es mehr als je zuvor, weil er gezielt, weil er Angst hat. Was ist erschreckender als ein verängstigtes George Zimmerman mit einer Pistole?
Cornel West: Nein, es ist wahr. Aber es-ich meine, wenn man Verbrecher ablassen, fühlen-sie fühlen sie sich, als ob ihre Kriminalität wurde bestätigt, und deshalb wollen sie auch weiterhin zu tun, als wenn sie-das Geschäft wie gewohnt, wieder zum Tagesgeschäft üblich.
AMY Goodman: Cornel, wie wir einpacken dieses Segment, würde ich Sie gerne Sie für das nächste Segment bleiben über-
Cornel West: Sicher, sicher.
Amy Goodman:-Howard Zinn-Bücher in Indiana. Wenn Sie wurden eingeladen, an der Feier zum 50. Jubiläum der “I Have a Dream”-Rede, die Marsch auf Washington-28. August 1963, ist, wenn es passiert ist, vor 50 Jahren-was würden Sie sagen, zu sprechen? Geben Sie uns ein paar Minuten.
Cornel West: Ich würde sagen, wir dürfen nie zähmen Martin Luther King Jr. oder Fannie Lou Hamer oder Ella Baker oder Stokely Carmichael. Sie wurden unbossed. Sie wurden Unbought. Dass Martin wurde zu einer geliebten Gemeinde, was bedeutet, dass es keine Plantagen-Bushs Plantage, Clinton Plantage, Obamas untergräbt gemeint Plantagen-und die sozialen Kräfte hinter diesen Plantagen, die mit der Wall Street zu tun haben, müssen mit multinationalen Konzernen zu tun. Reden Und wir werden auf die armen Menschen in den Mittelpunkt. Wir werden auf die arbeitende Bevölkerung auf der ganzen Linie zu konzentrieren. Wir werden über die Verbindung zwischen Drohnen, die eine Form von-einer Form von Verbrechen gegen die Menschlichkeit außerhalb der nationalen Grenzen ist die Rede. Wir werden über die Wall Street Kriminalität sprechen. Wir werden darüber nachdenken, wie wir sicherstellen, dass unsere Homosexuell und lesbische Brüder und Schwestern haben ihre Würde bestätigt sprechen. Wir werden mit den Kindern zu sprechen.
Martin Luther King Jr. war ein freier schwarzer Mann. Er war ein Jesus-liebende freien schwarzen Mannes. Wird die Verbindung zwischen Drohnen neuen Jim Crow, Gefängnis-industriellen Komplex, Angriffe auf die Arbeiterklasse, eskalierende Gewinne an der Spitze, darüber gesprochen werden und brachte während dieser Marsch? Ich glaube nicht, halte den Atem an. Aber Bruder Martin Geist möchte jemanden, der es zu schieben. Und das ist Teil seiner Verbindung zu Malcolm X. Das ist Teil seiner Verbindung zu so vielen der großen Freiheitskämpfer, die den ganzen Weg zurück in die erste Sklave, der auf diesen altersschwachen Ufer trat gehen.
Amy Goodman: Cornel West. Professor Cornel West lehrt heute an der Union Theological Seminary in New York hier. Zuvor war er Professor an der Princeton University, und davor, an der Harvard University. Er ist Autor zahlreicher Bücher, die so genannte Co-Gastgeber eine Radio-Show mit Tavis Smiley Smiley & West, und gemeinsam schrieben sie das Buch den Reichen und den Rest von uns: A Manifesto Armut. Wenn wir zurückkommen, werden wir bei der Kontroverse um die späten, großen Historiker Howard Zinn in Indiana suchen. Bleiben Sie mit uns.
Der ursprüngliche Inhalt dieses Programms ist unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 United States License lizenziert. Bitte zuschreiben legale Kopien dieser Arbeit democracynow.org. Ein Teil der Arbeit (en), dass dieses Programm integriert, kann jedoch separat lizenziert werden. Für weitere Informationen oder zusätzliche Berechtigungen, kontaktieren Sie uns.

Geschrieben von Czar Donic um 12:58 Uhr


Posted By Blogger to The Absurd Times at 7/23/2013 01:03:00 PM

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: